Das Kart




Der Motor

Hier ein kleiner Einblick über die Entstehung des Karts...


Der Motor unseres Karts stammt von einer
Yamaha FZR 1000!

Sie hat 4 Zylinder und ist mit 5 Gängen ausgestattet. Insgesamt hat der Motor 150 PS, der nachträglich noch in seiner Leistung gesteigert wurde.

Von 0 auf 100 km/h in ca. 3,5 Sekunden...
Leider haben wir den Aufbau nicht bildlich dokumentiert.
Es konnte ja niemand ahnen, dass es solch ein Erfolg wird und alles reibungslos funktioniert.
Chassis

Das Lenkrad

Da wir unsere Idee wirklich in die Tat umsetzen wollten, besorgten wir uns bald darauf ein gebrauchtes Chassis von der nahegelegenen Kartbahn.

Als der Rahmen vor der Garage stand fingen wir an das Motorrad zu schlachten.

Nachdem der nackte Motor auf dem Boden stand, war offensichtlich das er von den Dimensionen her niemals auf ein normales Kart passen würde.

Also begannen wir in Ossi's Werksatt auf einem "Biertisch(!)", den Rahmen um 38cm zu verlängern.

Chassis
Weitere arbeiten wurden dann in einer Schlosserei durchgeführt. Hier wurden Verstärkungen eingeschweißt, Motorhalterungen und Schaltgestänge konstruiert und mit der Montage begonnen.
Das Kart

Oftmals waren wir bei den auftretenden Problemen dem Nervenzusammenbruch nicht weit entfernt und mehr als einmal spielten wir mit der Idee das ganze Projekt zu verwerfen.

Aber nach 6 Monaten war es denn endlich soweit:
Der erste Roll-Out!

 
Auf einer abgelegenen Straße testeten wir das Kart und es verschlug uns allen den Atem.

Fahrverhalten und Beschleunigung waren weitaus besser als wir je dachten.

Seitdem hat das Kart ohne große Probleme über 100 Betriebstunden hinter sich gebracht.





Rennstrecke

Bis jetzt sind wir in Schleswig auf der Outdoorbahn namens GP-Kartsport gefahren.
Dort haben wir mächtig viel Spaß und sind auch ein gern gesehener Gast.








Falls ihr auch mal zu uns nach Schleswig kommen wollt, lassen wir euch gerne einen Anfahrtsplan zukommen, damit ihr den Weg auch problemlos findet.
Über Zuschauer und hysterische Fans würden wir uns natürlich auch sehr freuen…! ;o)